Danksagung an unsere Sponsoren

Unlängst ging das Jahr 2020 zu Ende. Ein Jahr, das von Unsicherheiten und sich immer ändernden Situationen geprägt und geplagt war. In dieser Unsicherheit konnten wir glücklicherweise auf eine stabile finanzielle Grundlage zählen und uns auf die Anpassungen im Spielbetrieb fokussieren. Die Stabilität der Finanzen ist das Resultat einer ausgewogenen Budgetplanung und der treuen Unterstützung unserer Sponsor*innen. In den folgenden Zeilen möchten wir diesen Sponsoren*innen unsere Dankbarkeit ausdrücken.

Der SC Wipkingen ist ein Verein, der den Fussball allen ermöglichen will. Ob jung oder alt, klein oder gross, talentiert oder untalentiert – alle Menschen sind willkommen. Ein diverser Club zu sein, wo sich Fussballer*innen aller Art wohlfühlen können, sollte das Ziel sein, wofür sich ein Verein einsetzt. Wir im Vorstand glauben, dass der SCW in den letzten Jahren diesem Ziel nähergekommen ist. Als starkes Indiz dafür sehen wir das Wachstum unserer Mitgliederzahlen, die zusammen mit der Anzahl Teams enorm zugelegt haben – insbesondere im Junniorinnenbereich.

Doch Wachstum braucht Ressourcen. Es braucht zusätzliche Trainer*innen, Schiedsrichter*innen, Plätze, Trikots, einfach von allem mehr, um den Sport anbieten zu können. Natürlich finanziert sich der Verein vor allem über die Beiträge und mehr Mitglieder bedeuten auch mehr Beiträge. Aber ebenso braucht es die grössere Unterstützung der Sponsoren und Spender. Ohne die Grosszügigkeit dieser Geldgeber würde dieser Verein so nicht bestehen können.

Die Bedeutung eines funktionierenden Vereins reicht jedoch weit über das Bereitstellen einer Infrastruktur hinaus. Gerade jetzt wird uns bewusst, was für einen Stellenwert der SCW hat und was wir verlieren, wenn das Vereinsleben wegfällt. Auf den ersten Blick sind es die Begegnungen mit Menschen die zufälligerweise denselben Sport mögen. Doch aus diesen Begegnungen werden langjährige Freundschaften und die gemeinsamen Erlebnisse prägen unzählige Junior*innen und haben ältere Fussballer*innen geprägt. Zusammen erlebt man etliche Siege und Niederlagen, verbringt Wochen in Trainingslagern, unzählige Stunden auf dem Platz und trinkt das ein oder andere Fiihrabigbier. Kurzum: Es sind schöne Zeiten, die im Moment fehlen und uns sonst im SCW ermöglicht werden.

Neben den individuellen Erfahrungen der Mitglieder wirkt der Club auch ausserhalb. Als grösstes Beispiel wäre das 100-jährige Bestehen des SCW zu benennen, das auf dem Röschibachplatz ausgelassen mit dem ganzen Quartier gefeiert wurde. Aber auch sonst stärkt der Verein den Zusammenhalt und den Austausch unter den Bewohner*innen in Wipkingen und ist identitätsstiftend für das kleine Quartier an der Limmat.

Der SC Wipkingen tut also vieles, aber aus eigener Kraft wäre das alles nicht denkbar. Deshalb ist es so wichtig, dass wir auch Unterstützung von der Seite privater Unternehmen erhalten. Deren Grosszügigkeit sind wir uns sehr bewusst und möchten uns erkenntlich zeigen. Somit danken wir all diesen, oftmals lokalen, Geschäften für ihren essentiellen Beitrag:

  • Zahntechnisches Laboratorium Werner Hablützel
  • FKC Gebäude-Service AG
  • a1 – Industrieböden AG
  • Büro Thomas Boyle + Partner AG
  • quadra gmbh
  • Architektinnen Guagliardi & Ruoss
  • Restaurant Cucina
  • Internet & Recht GmbH
  • Géralds Grüenzüg & So
  • Hägeli AG Orthopädie-Technik
  • Bindella Handwerksbetriebe AG
  • Bodmer Innocoach AG
  • TEP Energy GmbH
  • Vaudeville Studios GmbH
  • Debrunner V. AG
  • Baugenossenschaft Denzlerstrasse
  • Translingua AG
  • De Filippo AG Umbauten und Renovationen
  • Fraumünster Insurance Experts AG
  • Swisspro PM AG
  • YAVER Infrastructure & Services GmbH
  • Hebammenpraxis Zürich
  • Kornhaus Verwaltungs AG
  • Soprag Reinigungs Service AG
  • ergonomie & technologie (e&t) GmbH
  • Hälg Facility Management AG
  • VELOATELIER Eichholzer Daniel
  • SWISS DENTAL CENTER ZÜRICH AG
  • Manuela Wieland
  • Passaport AG
  • Pflegezentren der Stadt Zürich
  • Restaurant Kafi Schnaps AG
  • ERCO Lighting AG
  • Simultec AG

 

Der SCW würde sich freuen auch in den folgenden, hoffentlich normaleren Jahren auf ihre Spende zählen dürfen.

 

Herzlichst, der Vorstand des SC Wipkingen

You must be logged in to post a comment Login